Chievo Verona entlässt Trainer Di Carlo

SID
Dienstag, 02.10.2012 | 13:00 Uhr
Ist nach schwachem Saisonstart seinen Job los: Chievo Verona-Trainer Domenico Di Carlo
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der italienische Erstligist Chievo Verona hat seinen Trainer Domenico Di Carlo zwei Tage nach der 1:4-Niederlage gegen Palermo entlassen. Neuer Coach des Klubs ist Eugenio Corini.

Chievo Verona belegte in der vergangenen Saison den zehnten Platz in der Serie A. In der laufenden Spielzeit verlor das Team sechs Spiele bei nur einem Sieg.

Beerbt wird Di Carlo von Eugenio Corini, der einen Einjahresvertrag bis Juni 2013 samt Option auf eine weitere Spielzeit erhielt. Corini stand von 1998 bis 2003 als Profi bei Chievo Verona unter Vertrag.

Die bisherige Saisonstatistik von Chievo Verona

 

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung