FC Santos mit Interesse an AC Milans Robinho

Von Heik Kölsch
Donnerstag, 20.09.2012 | 22:30 Uhr
Robinho steht möglicherweise vor einer Rückkehr nach Brasilien
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Verlässt Robinho den AC Milan? Der Flügelstürmer liebäugelt laut Medienberichten mit einem Wechsel in die brasilianische Liga zum FC Santos. Erste Gespräche soll es bereits gegeben haben.

Wie der Vize-Präsident des FC Santos, Odilio Santo Rodrigues, gegenüber "Lancenet" verriet, ist der brasilianische Verein an einer Verpflichtung des brasilianischen Nationalspielers interessiert: "Es ist wahr, wir sind an Robinho interessiert. Wir haben bereits mit dem Spieler gesprochen", sagte er.

"Der Wunsch etwas im Transferfenster am Ende des Jahres zu tun, ist da. Doch niemand weiß, wie viel Milan für ihn verlangen wird," so Rodrigues weiter.

Zum dritten Mal zu Santos?

Robinho scheint alles andere als abgeneigt zu sein, laut Rodrigues steht der 28-Jährige, dessen Vertrag in Mailand noch bis 2014 läuft, "oft in Kontakt" mit dem Verein.

Beim FC Santos war Robinho bereits zwei Mal tätig: Zwischen 2002 und 2005, als sein internationaler Stern aufging und er im Anschluss nach Madrid zu Real wechselte, und 2010, als ihn Manchester City für sechs Monate auslieh und im Anschluss nach Mailand verkaufte.

Robinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung