Playoff-Finale der Serie B

Sampdoria Genua gelingt direkter Wiederaufstieg

SID
Samstag, 09.06.2012 | 23:58 Uhr
Nicola Pozzi (M.) markierte in der Schlussminute den Siegtreffer für Sampdoria
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Sampdoria Genua hat den sofortigen Wiederaufstieg in die Serie A geschafft. Im Relegationsrückspiel gewann das Team vom Mittelmeer durch ein Tor von Nicola Pozzi in der Schlussminute 1:0 (0:0) bei AS Varese.

In die Playoffs war Samp als Sechster der Tabelle gegangen und hatte sich zuvor im Playoff-Halbfinale gegen Sassuolo Calcio durchgesetzt. Nach dem überraschenden Abstieg vor einem Jahr kehren die Ligurier damit postwendend in die Serie A zurück.

Bereits das Hinspiel hatte Samp zu Hause gegen Varese mit 3:2 gewonnen. Pescara Calcio und der FC Turin waren bereits direkt in die Serie A aufgestiegen.

Sampdoria Genua im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung