Trotz Vertrag bis 2014

Lucio darf Inter Mailand verlassen

SID
Freitag, 29.06.2012 | 21:55 Uhr
Lucio (r.) kann Inter trotz laufenden Vertrags verlassen
© Getty
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Crotone
Serie A
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Juventus -
Florenz
Serie A
Lazio -
Neapel
Serie A
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Udinese -
FC Turin
Serie A
AS Rom -
Udinese
Serie A
SPAL -
Neapel
Serie A
Juventus -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Serie A
Florenz -
Atalanta
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Serie A
Genua -
Bologna
Serie A
Neapel -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona

Der brasilianische Abwehrspieler Lucio darf Inter Mailand verlassen. Dies gab der italienische Erstligist am Freitag auf seiner Website bekannt. Zwar hat der 34-Jährige noch einen Vertrag bis 2014, aber der Klub sei bereit, ihn aus seinem Kontrakt zu entlassen, hieß es.

Der Weltmeister von 2002 war 2009 vom FC Bayern München zu Inter Mailand gewechselt und feierte zwei Meistertitel in der Serie A sowie den Gewinn der Champions League 2010 mit den Mailändern. Wohin der 105-malige Nationalspieler wechseln wird, steht noch nicht fest. Zuletzt war er mit dem türkischen Klub Fenerbahce Istanbul in Verbindung gebracht worden.

Lucio im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung