Rückschlag im Kampf um den Titel

Saisonaus für Milans Pato

SID
Donnerstag, 05.04.2012 | 16:24 Uhr
Alexandre Pato spielt seit 2007 für den AC Milan und hat in 143 Spielen 61 Tore erzielt
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Für Stürmer Alexandre Pato vom italienischen Meister AC Mailand ist die Saison vorzeitig beendet.

Der 22-Jährige zog sich am Dienstag im Champions-League-Spiel beim FC Barcelona (1:3) eine Oberschenkelverletzung zu und wird mindestens vier Wochen ausfallen. In den vergangenen zwei Jahren fiel der Brasilianer bereits 13 Mal verletzungsbedingt aus. In der aktuellen Saison erzielte Pato in elf Partien ein Tor für den AC.

Alexandre Pato im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung