Di Natale denkt nach Morosini-Tod an Rücktritt

SID
Montag, 16.04.2012 | 14:53 Uhr
Antonio di Natale spielt seit 2004 im Trikot von Udinese Calcio
© Getty
Advertisement
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Nach der Tragödie um den auf dem Spielfeld verstorbenen Piermario Morosini denkt Udineses Antonio di Natale an Rücktritt. "Schon vergangenes Jahr dachte ich daran, aufzuhören. Jetzt werde ich die letzten sechs Saisonspiele für Mario bestreiten, und dann werden wir sehen", sagte der 34 Jahre alte di Natale von Udinese Calcio.

Als Grund für seine Rücktrittsgedanken führte der frühere Nationalspieler die hohe körperliche Belastung an. In Italien würde einfach zu viel gespielt.

Der erst 25 Jahre alte Livorno-Spieler Morosini war am vergangenen Samstag während der Partie in der zweiten italienischen Liga Serie B in Pescara wegen eines Herzstillstands in der 31. Minute auf dem Spielfeld zusammengebrochen und noch auf dem Platz verstorben.

Außerdem ist zwei Tage nach dem Tod von Morosini der Polizist, der für die Verspätung beim Eintreffen des Krankenwagens zur medizinischen Versorgung des später verstorbenen Fußballprofis verantwortlich gemacht wird, gemäß dienstlicher Vorschriften am Montag vorerst suspendiert worden. Zudem ist eine interne Untersuchung der Vorgänge eingeleitet worden.

Antonio di Natale im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung