Serie A verlegt Abendspiele am Wochenende

SID
Donnerstag, 02.02.2012 | 20:06 Uhr
Die widrigen Wetterbedingungen in Italien ziehen die Plätze immer mehr in Mitleidenschaft
© Getty
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Neapel
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus

Die Serie A zieht fürs kommende Wochenende Konsequenzen aus den winterlichen Wetterverhältnissen.

Die ursprünglich für Samstag- bzw. Sonntagabend ab 20.45 Uhr vorgesehenen Spiele des 22. Spieltages sollen nun am Nachmittag um 15.00 Uhr angepfiffen werden. Das gab die höchste italienische Liga am Donnerstag bekannt.

Roma und Inter betroffen

Von den Verlegungen sind am Samstag die Spiele AC Cesena gegen Catania Calcio und AS Rom gegen Inter Mailand betroffen.

Am Sonntag ist nun das Duell zwischen den beiden Champions-League-Achtelfinalisten AC Mailand und SSC Neapel schon für den Nachmittag angesetzt.

Von den Spielen des 21. Spieltages mussten während der laufenden Woche bereits vier Partien wegen Schneefalls abgesagt werden.

Serie A: Tabelle & Ergebnisse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung