211. Treffer für den AS Rom

Totti stellt italienischen Rekord auf

SID
Samstag, 21.01.2012 | 20:38 Uhr
Francesco Totti brach beim Spiel gegen Cesena einen fast 60 Jahre alten Torrekord
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Francesco Totti hat einen Torrekord in der italienischen Serie A aufgestellt. Der langjährige Kapitän des AS Rom erhöhte mit zwei Treffern beim 5:1-Heimsieg gegen Cesena am Samstag sein Torkonto in Diensten der Römer auf 211.

Der Römer hat damit die meisten Tore für einen einzigen Klub in der Geschichte der Serie A erzielt. Damit überholte er Gunnar Nordahl, der für den AC Milan in den 1950er Jahren insgesamt 210 Tore erzielte.

Schon nach 40 Sekunden hatte der 35 Jahre alte Totti seinen Klub in Führung gebracht, in der 8. Minute erhöhte er auf 2:0 und sicherte sich seinen Platz in den Geschichtsbüchern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung