Entwarnung bei Klose: Torjäger trainiert wieder

SID
Freitag, 09.12.2011 | 11:41 Uhr
Miroslav Klose wird am Wochenende gegen Lecce wieder mit von der Partie sein
© Getty
Advertisement
Coppa Italia
AC Mailand -
Hellas Verona
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Serie A
FC Turin -
Neapel
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese – Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom

Entwarnung um Miroslav Klose bei Lazio Rom: Der deutsche Nationalspieler hat das Training wieder aufgenommen.

Klose erlitt am Montag beim 3:0 gegen Novara Calcio eine Knöchelverletzung. Nach intensiver Behandlung und einer kurzen Ruhepause fühle sich der 33-Jährige wesentlich besser, hieß es vonseiten des Klubs.

Lazio-Coach Edy Reja will ihn am Samstag schon im Meisterschaftsspiel gegen US Lecce einsetzen. Reja hofft, dass Klose bald wieder die Topform zurückfindet. Seit dem 30. Oktober wartet Klose in der Serie A auf einen Torerfolg.

Miroslav Klose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung