Wegen einer Adduktorenverletzung

Ex-Bundesligaprofi Lucio fällt aus

SID
Freitag, 25.11.2011 | 23:44 Uhr
Inter muss voraussichtlich einen Monat auf Verteidiger Lucio verzichten
© Getty
Advertisement
Serie A
Crotone -
Genua
Serie A
Benevento -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Juventus
Serie A
SPAL -
Florenz
Serie A
FC Turin -
Chievo Verona
Serie A
Udinese -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Atalanta
Serie A
Hellas Verona -
Bologna
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus

Der frühere Münchner und Leverkusener Profi Lucio steht seinem Klub Inter aufgrund von Adduktoren-Verletzung voraussichtlich einen Monat lang nicht zur Verfügung.

Der brasilianische Abwehrspieler Lucio hat sich nach Angaben seines Vereins am vergangenen Dienstag im Champions-League-Spiel in der Türkei bei Trabzonspor (1:1) eine Adduktoren-Verletzung im linken Bein zugezogen.

Inter hat sich in der Köningsklasse bereits als Gruppenerster für das Achtelfinale qualifiziert, in der Meisterschaft läuft es dagegen für die Nerazzurri noch nicht rund. Der 18-malige italienische Meister liegt nach zehn Spielen in der Serie A nur auf dem 15. Platz in Nähe der Abstiegszone.

Die aktuelle Tabelle der Serie A

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung