Nach Niederlage gegen Tabellenletzten

Cesena trennt sich von Trainer Giampaolo

SID
Sonntag, 30.10.2011 | 20:22 Uhr
Marco Giampaolo musste nach der Niederlage gegen Parma seinen Hut nehmen
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Der italienische Erstligist AC Cesena hat sich von Trainer Marco Giampaolo getrennt.

Das teilte der Klub nach der 0:2-Niederlage am Sonntag beim FC Parma mit. Tabellenschlusslicht Cesena wartet nach neun Saisonspielen in der Serie A noch auf einen Sieg (drei Unentschieden).

Giampaolo ist bereits der fünfte Trainer in Italien, der in dieser Spielzeit entlassen wurde. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

AC Cesena im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung