Nach Italien-Wechsel

Forlan schwärmt vom "Jungbrunnen" Inter

SID
Dienstag, 30.08.2011 | 10:55 Uhr
Diego Forlan (l.) freut sich auf seine neue Aufgabe bei Inter Mailand
© Getty
Advertisement
Serie A
AS Rom -
Lazio
Serie A
Neapel -
AC Mailand
Serie A
Crotone -
Genua
Serie A
Benevento -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Juventus
Serie A
SPAL -
Florenz
Serie A
FC Turin -
Chievo Verona
Serie A
Udinese -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Atalanta
Serie A
Hellas Verona -
Bologna
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Serie A
Lazio -
Florenz
Serie A
Juventus -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Benevento
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Serie A
AS Rom -
SPAL
Serie A
Neapel -
Juventus

Uruguays WM-Star Diego Forlan geht seine neue Aufgabe nach seinem Wechsel von Atletico Madrid zu Inter Mailand euphorisch an.

"Danke Inter für dieses tolle Angebot! Man bekommt nicht oft die Chance, mit 32 Jahren zu Inter Mailand zu gehen. Das ist für mich wie ein Jungbrunnen. Ich hoffe, ich kann die Erwartungen erfüllen", sagte der beste Spieler der WM-Endrunde 2010.

Ein Abschied sei "immer traurig, es waren vier Jahre in Madrid und drei in Villarreal. Ich werde die Freundlichkeit der Menschen niemals vergessen. Aber das ist eine eine großartige Gelegenheit für mich, die Herausforderungen werden noch größer."

Fünf Millionen Euro für Atletico

Laut der italienischen "Gazzetta dello Sport" soll Forlans Transfer Inter fünf Millionen Euro Ablöse kosten. Der 32-Jährige soll 3,5 Millionen Euro netto pro Saison und zusätzlich einen Bonus von jährlich 500.000 Euro verdienen.

Der Torjäger, der bei Inter den nach Russland abgewanderten Samuel Eto'o ersetzen soll, hatte vor seiner Zeit in Madrid für Manchester United und den FC Villarreal gespielt.

Diego Forlan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung