Fussball

Medien: Luis Enrique wird neuer Roma-Trainer

SID
Barca-Legende Luis Enrique spielte von 1996 bis 2004 bei den Katalanen
© Getty

Der ehemalige spanische Nationalspieler Luis Enrique wird laut der italienischen Sportzeitung "Gazzetta dello Sport" neuer Trainer beim AS Rom. Der 41-Jährige tritt bei den Römern angeblich die Nachfolge von Interimscoach Vincenzo Montella an.

Montella hatte das Amt nach dem Rücktritt von Claudio Ranieri im Februar übernommen. Luis Enrique betreute zuletzt die zweite Mannschaft von Champions-League-Sieger FC Barcelona.

Ende Mai verließ er die Katalanen auf eigenen Wunsch, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Der AS Rom wäre für den 40-Jährigen die erste Trainerstelle im Profigeschäft.

Luis Enrique im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung