Abwehrspieler kommen ablösefrei

AC Milan verpflichtet Mexes und Taiwo

SID
Montag, 09.05.2011 | 21:26 Uhr
Philippe Mexes verteidigt in der kommenden Saison für den AC Milan
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Der italienische Meister AC Milan hat für die neue Saison den französischen Abwehrspieler Philippe Mexes vom AS Rom und Taye Taiwo von Olympique Marseille verpflichtet.

Der frischgebackene italienische Meister AC Milan hat für die kommende Saison den französischen Abwehrspieler Philippe Mexes vom AS Rom und Taye Taiwo von Olympique Marseille verpflichtet.

Das bestätigte Geschäftsführer Adriano Galliani gegenüber "Sky Sport 24". Beide Spieler kommen ablösefrei nach Mailand.

Der Kader vom AC Mailand im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung