Samuel Eto'o macht Inter zum Pokalsieger

Von SPOX
Sonntag, 29.05.2011 | 23:12 Uhr
Samuel Eto'o (l.) schoss Inter Mailand mit einem Doppelpack zum Pokalsieg über US Palermo
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Der enthronte italienische Meister Inter Mailand hat die Saison mit einem Titel beendet. Die Nerazzurri gewannen in Rom zum siebten Mal die Coppa Italia. Im Finale setzte sich das Team von Trainer Leonardo mit 3:1 (1:0) gegen Palermo durch. Die Sizilianer verpassten damit ihren ersten Titelgewinn.

Matchwinner war vor knapp 70.000 Zuschauern im ausverkauften Stadio Olimpico in Rom Kameruns Nationalstürmer Samuel Eto'o, der mit einem Doppelpack (26./76.) seine Pflichtspieltreffer Nummer 37 und 38 in dieser Saison erzielte.

Sturmpartner Diego Milito (90.+2) sorgte für den Schlusspunkt.

35.000 Sizilianer in Rom

Abwehrspieler Ezequiel Munoz, der die Sizilianer mit seinem Anschlusstreffer kurz vor Spielende (88.) noch einmal hoffen ließ, kassierte kurz nach seinem Tor die Gelb-Rote Karte wegen wiederholtem Foulspiels.

So diskutierten die SPOX-User während des Spiels

35.000 Sizilianer waren Palermo in die Hauptstadt gefolgt. Inter hatte rund 20.000 Fans im Schlepptau.

Wesley Sneijder rechtzeitig fit

Im Spiel waren die Verhältnisse dann aber bald zu Gunsten des Champions-League-Siegers von 2010 geklärt, obwohl Palermo Inter alles abverlangte.

Mit dem rechtzeitig fit gewordenen Wesley Sneijder in der Startelf ging Inter durch einen sehenswerten Treffer von Eto'o verdient in Führung.

Samuel Eto'o beinahe mit Dreierpack

Sneijder war es dann auch, der Eto'os zweites Tor vorbereitete. Munoz' Kopfballtreffer nach einer Ecke machte dem Außenseiter nur kurz Hoffnung, im Gegenzug traf Eto'o nur die Latte.

Milito machte dann aber mit seinem 3:1 nach perfekter Vorarbeit von Goran Pandew alles perfekt. Auf Seiten der Sizilianer wurde Kapitän Fabrizio Miccoli in der 55. Minute eingewechselt - er absolvierte nach eigener Aussage sein letztes Spiel für Palermo.

Für Inter-Coach Leonardo war es indes der erste Titelgewinn als Trainer. Inter hatte zu Beginn dieser Saison unter Rafael Benitez bereits den italienischen Supercup und die Klub-WM gewonnen und schließt die Spielzeit damit mit drei Titeln ab.

Alle Spiele der Coppa Italia im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung