Nach Entlassung von Delio Rossi

Serse Cosmi neuer Trainer in Palermo

SID
Montag, 28.02.2011 | 19:05 Uhr
Serse Cosmi ist nach der Entlassung von Delio Rossi neuer Palermo-Trainer
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Der italienische Erstligist Palermo hat auf die 0:7-Klatsche gegen Udinese mit einem Trainerwechsel reagiert. Nachfolger des entlassenen Delio Rossi ist Serse Cosmi.

Der italienische Erstligist Palermo hat am Montag Serse Cosmi als neuen Trainer vorgestellt. Nach der 0:7-Heimpleite gegen Udinese am Sonntag hatte sich der Verein zunächst von Coach Delio Rossi getrennt.

Mit 40 Punkten belegt das Team aus Sizilien zurzeit den achten Platz in der Serie A.

Der 52-Jährige Cosmi trainierte in der letzten Saison die Mannschaft des AS Livorno. Dort war der Italiener am Ostermontag 2010 wegen Erfolglosigkeit entlassen worden. Livorno musste am Saisonende als Tabellenletzter den Gang in die Zweitklassigkeit antreten.

Alle Infos zu Palermo

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung