Donnerstag, 02.12.2010

Unregelmäßigkeiten in der Klubkasse

Bologna zu Punktabzug verurteilt

Der FC Bologna ist vom italienischen Fußballverband mit dem Abzug von einem Punkt bestraft worden. Grund für die Bestrafung sind Unregelmäßigkeiten in der Klubkasse.

Der FC Bologna versäumte, Spieler wie Miguel Angel Britos zu bezahlen
© sid
Der FC Bologna versäumte, Spieler wie Miguel Angel Britos zu bezahlen

Der italienische Erstligist FC Bologna ist wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten mit dem Abzug eines Punktes bestraft worden. Dies wurde am Donnerstag von der Disziplinarkommission des italienischen Fußballverbands (FIGC) beschlossen.

Vereinschef Sergio Porcedda und Geschäftsführer Silvino Marras wurden zudem mit einer Sperre von sechs Monaten belegt.

Medien: Weiterer Punktabzug droht

Der Erstligist hatte von Mai bis Juni Steuern nicht korrekt bezahlt. Nach Angaben italienischer Medien droht dem Traditionsverein zudem der Abzug von zwei weiteren Punkten in der laufenden Saison, weil er zwischen Juli und September den Spielern und dem Trainer die Gehälter schuldig blieb.

Der FC Bologna steht laut Medien zum Verkauf frei. Die Klubbesitzer Porcedda und Alessandro Menarini suchen demnach einen Käufer.

Heftige Reaktionen auf Fußballer-Streik

Bilder des Tages - 2. Dezember
Vorbildlich: Die Detroit Pistons zeigen am Welt-AIDS-Tag auf ihren Trainingsanzügen ihr Engagement gegen die Immunschwäche-Krankheit
© Getty
1/5
Vorbildlich: Die Detroit Pistons zeigen am Welt-AIDS-Tag auf ihren Trainingsanzügen ihr Engagement gegen die Immunschwäche-Krankheit
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar.html
Der Chinese Wenchong Liang steht beim ersten Tag der Australian Open in Sydney unter starker Beobachtung
© Getty
2/5
Der Chinese Wenchong Liang steht beim ersten Tag der Australian Open in Sydney unter starker Beobachtung
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=2.html
Strahlen um die Wette: Die bezaubernde Tänzerin Karina Smirnoff (l.) mit Brad Penny, Starting Pitcher der St. Louis Cardinals bei den Fighters Only Mixed Martial Arts Awards
© Getty
3/5
Strahlen um die Wette: Die bezaubernde Tänzerin Karina Smirnoff (l.) mit Brad Penny, Starting Pitcher der St. Louis Cardinals bei den Fighters Only Mixed Martial Arts Awards
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=3.html
Calgarys Jarome Iginla (r.) bekommt vor dem NHL-Spiel gegen Vancouver den Molson Cup überreicht. Den Pott gibt's für häufige Nominierungen zu den Three Stars des Spiels
© Getty
4/5
Calgarys Jarome Iginla (r.) bekommt vor dem NHL-Spiel gegen Vancouver den Molson Cup überreicht. Den Pott gibt's für häufige Nominierungen zu den Three Stars des Spiels
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=4.html
Most wanted: NASCAR-Star Jimmie Johnson gibt in Las Vegas fleißig Autogramme. Er gewann zum fünften Mal den Sprintcup-Titel
© Getty
5/5
Most wanted: NASCAR-Star Jimmie Johnson gibt in Las Vegas fleißig Autogramme. Er gewann zum fünften Mal den Sprintcup-Titel
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/212/bilder-des-tages-dez-wenchong-liang-brad-penny-st-louis-cardinals-jimmie-johnson-detroit-pistons-calgary-flames-vancouver-canucks-nascar,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.