Mittwoch, 29.12.2010

Inter: Leonardo offiziell vorgestellt

"Eine größere Herausforderung gibt es nicht"

Champions-League-Sieger Inter Mailand hat am Mittwoch seinen neuen Trainer Leonardo offiziell vorgestellt. Der 41-jährige Brasilianer tritt die Nachfolge von Rafael Benitez an.

Inter-Coach Leonardo mit Sportdirektor Marco Branca (l.) und Präsident Massimo Moratti (r.)
© Getty
Inter-Coach Leonardo mit Sportdirektor Marco Branca (l.) und Präsident Massimo Moratti (r.)

"Ich war nicht auf der Suche nach einem Job, sondern nach einer großen Herausforderung. Eine größere als diese, gibt es wohl nicht", begann der 41-jährige Brasilianer seine Antrittsrede. Leonardo war zuvor insgesamt 13 Jahre beim Erzrivalen Milan als Spieler, Funktionär und zuletzt als Cheftrainer tätig.

"Ich werde Milan nie vergessen und möchte mich für die 13 Jahre bedanken, aber jetzt beginnt ein ein neues Abenteuer für mich, das ich als freier Mann angehe", sagte Leonardo, der im Kampf um den Scudetto keinesfalls die weiße Fahne hisst: "Ich glaube daran, dass wir es noch schaffen können. 13 Punkte Rückstand sind viel, aber die Meisterschaft ist noch lang."

Den Gerüchten um eine mögliche Verpflichtung von Real Madrids Kaka nahm Leonardo den Wind aus den Segeln: "Ich höre ihn oft und weiß, dass er große Lust hat, stark zurückzukommen. So wie ich ihn kenne, wird er Real nicht verlassen, bevor er nicht sein ganzes Potenzial abgerufen hat."

Inter Mailand - Porträt in Bildern
Der Football Club Internazionale di Milano 1908 ist neben dem AC Milan zweiter Großklub in der norditalienischen Modestadt Mailand
© Getty
1/26
Der Football Club Internazionale di Milano 1908 ist neben dem AC Milan zweiter Großklub in der norditalienischen Modestadt Mailand
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie.html
Inter trägt seine Heimspiele im Giuseppe-Meazza-Stadion aus, es fasst 82.955 Zuschauer. 2008 wurde bekannt, dass der Verein ein neues, moderneres Stadion in Planung hat
© Getty
2/26
Inter trägt seine Heimspiele im Giuseppe-Meazza-Stadion aus, es fasst 82.955 Zuschauer. 2008 wurde bekannt, dass der Verein ein neues, moderneres Stadion in Planung hat
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=2.html
Stürmer Jürgen Klinsmann war von 1989 bis 1992 für die Lombarden aktiv. Er bestritt insgesamt 95 Serie-A-Spiele (34 Tore) für den Verein...
© Getty
3/26
Stürmer Jürgen Klinsmann war von 1989 bis 1992 für die Lombarden aktiv. Er bestritt insgesamt 95 Serie-A-Spiele (34 Tore) für den Verein...
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=3.html
...Trainer war zu dieser Zeit Giovanni Trapattoni. Der Startrainer blieb den Nerazzurri von 1986-1991 erhalten...
© Getty
4/26
...Trainer war zu dieser Zeit Giovanni Trapattoni. Der Startrainer blieb den Nerazzurri von 1986-1991 erhalten...
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=4.html
...zusammen mit Lothar Matthäus (r.) und Andreas Brehme (2.v.l.) gewann Inter 1990/1991 den UEFA-Pokal
© Getty
5/26
...zusammen mit Lothar Matthäus (r.) und Andreas Brehme (2.v.l.) gewann Inter 1990/1991 den UEFA-Pokal
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=5.html
Mit dem Niederländer Dennis Bergkamp (r.) gelang bereits 1994 ein weiterer Erfolg
© Getty
6/26
Mit dem Niederländer Dennis Bergkamp (r.) gelang bereits 1994 ein weiterer Erfolg
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=6.html
1998: Giuseppe Bergomi (2.v.u.r.) war Kapitän des Teams, Javier Zanetti (2.v.u.l.) sollte sein Amt später übernehmen
© Getty
7/26
1998: Giuseppe Bergomi (2.v.u.r.) war Kapitän des Teams, Javier Zanetti (2.v.u.l.) sollte sein Amt später übernehmen
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=7.html
Der französische Welt- und Europameister Youri Djorkaeff (r.) stand von 1996-1999 bei den Nerazzurri unter Vertrag
© Getty
8/26
Der französische Welt- und Europameister Youri Djorkaeff (r.) stand von 1996-1999 bei den Nerazzurri unter Vertrag
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=8.html
Gianluca Pagliuca, mit 592 Einsätzen Rekordtorhüter in der Serie A, stand zwischen 1994-1999 für die Schwarz-Blauen im Kasten
© Getty
9/26
Gianluca Pagliuca, mit 592 Einsätzen Rekordtorhüter in der Serie A, stand zwischen 1994-1999 für die Schwarz-Blauen im Kasten
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=9.html
Er war Ende der 90er-Jahre der große Star des Weltfußballs: Der Brasilianer Ronaldo Luis Nazario de Lima...
© Getty
10/26
Er war Ende der 90er-Jahre der große Star des Weltfußballs: Der Brasilianer Ronaldo Luis Nazario de Lima...
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=10.html
...1998 holte er für Internazionale den UEFA-Cup erneut nach Mailand. Zwischen 1997-2002 erzielte er in der Serie A 49 Tore in 68 Partien
© Getty
11/26
...1998 holte er für Internazionale den UEFA-Cup erneut nach Mailand. Zwischen 1997-2002 erzielte er in der Serie A 49 Tore in 68 Partien
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=11.html
Es ist seit jeher eines der bedeutendsten Derbys im europäischen Vereinsfußball: Inter vs. AC. In den Duellen der beiden Großklubs ging es stets ordentlich zur Sache...
© Getty
12/26
Es ist seit jeher eines der bedeutendsten Derbys im europäischen Vereinsfußball: Inter vs. AC. In den Duellen der beiden Großklubs ging es stets ordentlich zur Sache...
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=12.html
...vor allem die Fans beider Mannschaften trugen dabei jedes Jahr aufs neue zur besonderen Stimmung in der lombardischen Hauptstadt bei
© Getty
13/26
...vor allem die Fans beider Mannschaften trugen dabei jedes Jahr aufs neue zur besonderen Stimmung in der lombardischen Hauptstadt bei
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=13.html
Die italienische Abwehrlegende Giuseppe Bergomi (r.) konnte rund 40 dieser glorreichen Duelle als aktiver Spieler miterleben - von 1979 bis 1999 trug er das Trikot der Nerrazurri
© Getty
14/26
Die italienische Abwehrlegende Giuseppe Bergomi (r.) konnte rund 40 dieser glorreichen Duelle als aktiver Spieler miterleben - von 1979 bis 1999 trug er das Trikot der Nerrazurri
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=14.html
Alvaro Recoba kam erst 1997 nach Mailand. Er war, mit einer kurzen Unterbrechung, bis 2008 beim Verein und gewann u.a. 1998 den UEFA-Cup...
© Getty
15/26
Alvaro Recoba kam erst 1997 nach Mailand. Er war, mit einer kurzen Unterbrechung, bis 2008 beim Verein und gewann u.a. 1998 den UEFA-Cup...
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=15.html
...auch bei der Meisterfeier 2007 war er dabei. Inter gewann damals den zweiten Titel in Folge
© Getty
16/26
...auch bei der Meisterfeier 2007 war er dabei. Inter gewann damals den zweiten Titel in Folge
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=16.html
Starker Mann im Klub ist seit 1995 Massimo Moratti. Schon sein Vater Angelo Moratti war von 1955-1968 Präsident des Vereins
© Getty
17/26
Starker Mann im Klub ist seit 1995 Massimo Moratti. Schon sein Vater Angelo Moratti war von 1955-1968 Präsident des Vereins
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=17.html
Die größten internationalen Erfolge konnten die Inter-Fans 1964 und 1965 feiern: Damals holte man jeweils die Krone im Europapokal der Landesmeister...
© Getty
18/26
Die größten internationalen Erfolge konnten die Inter-Fans 1964 und 1965 feiern: Damals holte man jeweils die Krone im Europapokal der Landesmeister...
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=18.html
...auch den Weltpokal konnten die Anhänger in diesen Spielzeiten gleich zwei Mal feiern
© Getty
19/26
...auch den Weltpokal konnten die Anhänger in diesen Spielzeiten gleich zwei Mal feiern
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=19.html
Der frühere Profi Roberto Mancini konnte 2006, 2007 und 2008 als Trainer drei Mal in Folge den Scudetto in die Stadt holen. Im Frühjahr 2008 wurde er trotz seiner Erfolge entlassen
© Getty
20/26
Der frühere Profi Roberto Mancini konnte 2006, 2007 und 2008 als Trainer drei Mal in Folge den Scudetto in die Stadt holen. Im Frühjahr 2008 wurde er trotz seiner Erfolge entlassen
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=20.html
100 Jahre Inter Mailand: 2008 war es soweit. Die Fans konnten beim Jubiläum besonders stolz auf ihren Verein sein
© Getty
21/26
100 Jahre Inter Mailand: 2008 war es soweit. Die Fans konnten beim Jubiläum besonders stolz auf ihren Verein sein
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=21.html
Der portugiesische Startrainer Jose Mourinho kam zur Saison 2008/2009 vom FC Chelsea nach Mailand
© Getty
22/26
Der portugiesische Startrainer Jose Mourinho kam zur Saison 2008/2009 vom FC Chelsea nach Mailand
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=22.html
Der Traum für jeden Inter-Fan: Ein Sieg gegen den AC Mailand. 2009 gelang dieses Kunststück mit gleich vier Toren Unterschied
© Getty
23/26
Der Traum für jeden Inter-Fan: Ein Sieg gegen den AC Mailand. 2009 gelang dieses Kunststück mit gleich vier Toren Unterschied
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=23.html
Er ist einer der aktuellen Stars im Kader des 17-fachen italienischen Meisters: Der Kameruner Samuel Eto'o kam 2009 vom FC Barcelona
© Getty
24/26
Er ist einer der aktuellen Stars im Kader des 17-fachen italienischen Meisters: Der Kameruner Samuel Eto'o kam 2009 vom FC Barcelona
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=24.html
Javier Zanetti (r.) ist das Urgestein des Klubs: Der Argentinier ist seit 1995 für das Team aktiv und absolvierte bereits über 470 Spiele in der Serie A
© Getty
25/26
Javier Zanetti (r.) ist das Urgestein des Klubs: Der Argentinier ist seit 1995 für das Team aktiv und absolvierte bereits über 470 Spiele in der Serie A
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=25.html
Zum 3. Mal nach 1964 und 1965 holt Inter den Titel in der Champions League. Im Endspiel 2010 gewinnen Mourinhos Mannen 2:0 gegen Bayern
© Getty
26/26
Zum 3. Mal nach 1964 und 1965 holt Inter den Titel in der Champions League. Im Endspiel 2010 gewinnen Mourinhos Mannen 2:0 gegen Bayern
/de/sport/diashows/inter-mailand-historie/inter-mailand-historie,seite=26.html
 

Telefonat mit Jose Mourinho

Leonardo verriet auf der Pressekonferenz, dass er mit Jose Mourinho Kontakt aufgenommen hatte: "Ich habe ihn angerufen, da es unmöglich ist hierherzukommen, ohne mit ihm zu sprechen. Jose ist hier überall. Wir kennen uns schon lange, er hat mir viel erzählt und geholfen."

Der neue Inter-Coach, der den nach nur wenigen Monaten entlassenen Rafael Benitez ersetzt, trifft mit seinem Team im Champions-League-Achtelfinale auf den FC Bayern.

"Ich komme im erfolgreichsten Jahr in der Inter-Geschichte zu diesem Verein, das alleine ist schon unglaublich", betonte Leonardo.

"Die Spieler wissen, was sie zu tun haben"

"Ich muss hier nichts groß umkrempeln, die Mannschaft steht. Der Klub hat eine Identität und die Spieler wissen, was sie zu tun haben. Ich muss jetzt ein Umfeld schaffen, in dem sie ihre beste Leistung abrufen können. Ich versuche, das Negative herauszubekommen und das viele Positive beizubehalten."

Zum ersten Mal wohnte auch Präsident Massimo Moratti einer Trainervorstellung bei.

"Leonardo hat mich gezwungen, hier zu sein", sagte Moratti mit einem Lächeln. "Wir schätzen uns schon länger gegenseitig und ich freue mich, dass wir jetzt zueinander gefunden haben."

Leonardo hatte am 2. Dezember einen Vertrag bis 2012 unterschrieben.

Sein Debüt auf der Inter-Trainerbank feiert der 41-Jährige am 6. Januar beim Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Napoli.

Bayern-Gegner Inter holt Ranocchia

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.