Samstag, 18.09.2010

Gespräche über neue Vertragsregeln gescheitert

Italienische Spieler drohen weiter mit Streik

Die Profis der italienischen Serie A drohen nach gescheiterten Verhandlungen mit den Klubs über neue Vertragsregeln weiter mit einem Streik am 25. und 26. September.

Massimo Oddo (l.) absolvierte für die Bayern 18 Spiele
© Getty
Massimo Oddo (l.) absolvierte für die Bayern 18 Spiele

Gespräche zwischen der Spielergewerkschaft AIC und Vertretern der Vereine wurden am Samstag ohne Ergebnis auf die kommende Woche verschoben.

"Die Entscheidung über einen Streik am fünften Spieltag liegt allein bei den Spielern", sagte AIC-Präsident Sergio Campana.

Streik bis zur Einigung

Die Profis rebellieren gegen ihre Vereine, die nach dem Auslaufen des Rahmenvertrages ihre Rechte beschneiden wollen.

So sollen unter anderem Transfers auch gegen den Willen der Spieler möglich sein, außerdem sollen die Gehälter deutlich stärker leistungsbezogen sein.

"Es wird so lange gestreikt, bis wir uns geeinigt haben", kündigte der ehemalige Münchner Bundesliga-Profi Massimo Oddo, der beim AC Milan unter Vertrag steht und Sprecher der Spielergewerkschaft ist, an.

Verband will im Spielerstreik vermitteln

Die Bilder des Tages - 18.September
Davis Cup: Doppelt hält besser - Lleyton Hewitt und Paul Hanley fegten ihre belgischen Gegner in Cairns klar vom Platz.
© Getty
1/5
Davis Cup: Doppelt hält besser - Lleyton Hewitt und Paul Hanley fegten ihre belgischen Gegner in Cairns klar vom Platz.
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington.html
Rugby: Derb ging es zu beim ITM Cup zwischen den Wellington Union und Hawkes Bay. Nach hartem Kampf setzte sich Wellington mit 17:13 am Ende durch.
© Getty
2/5
Rugby: Derb ging es zu beim ITM Cup zwischen den Wellington Union und Hawkes Bay. Nach hartem Kampf setzte sich Wellington mit 17:13 am Ende durch.
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=2.html
Die perfekte Welle - in Sydney erfreuten sich gestern einige Surfer des Bronte Beach an über drei Meter hohen Wellen
© Getty
3/5
Die perfekte Welle - in Sydney erfreuten sich gestern einige Surfer des Bronte Beach an über drei Meter hohen Wellen
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=3.html
Rugby: Er kann ihn einfach nicht los lassen! Mitchell Pearce von den Sydney Roosters ist heiß begehrt bei seinem Gegner der Penrith Panthers.
© Getty
4/5
Rugby: Er kann ihn einfach nicht los lassen! Mitchell Pearce von den Sydney Roosters ist heiß begehrt bei seinem Gegner der Penrith Panthers.
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=4.html
Da kann man schon mal abheben. Moses Lamidi vom Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen feiert sein viertes Saisontor
© Getty
5/5
Da kann man schon mal abheben. Moses Lamidi vom Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen feiert sein viertes Saisontor
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/1809/davis-cup-lleyton-hewitt-nrl-paul-hanley-wellenreiten-mitchell-pearce-sydney-roosters.pentrith-panthers-hawkes-bay-wellington,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.