Kevin-Prince Boateng kündigt Neuanfang an

SID
Freitag, 20.08.2010 | 17:08 Uhr
Kevin-Prince Boateng wechselte erst 2009 zum FC Portsmouth in die Premier League
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Kevin-Prince Boateng hat bei seiner Präsentation beim AC Mailand klar gemacht, dass er einen Neubeginn in der Lombardei möchte. Er möchte nichts mit der Person zu tun haben, als die man ihn aus den Medien kennt.

Der frühere deutsche Junioren-Nationalspieler Kevin-Prince Boateng hat nach seinem Wechsel zum italienischen Klub AC Mailand einen Neuanfang angekündigt. "Alles, was ihr über mich gelesen habt, ist Vergangenheit. Im Vergleich zu früher bin ich einen neue Person", sagte Boateng zu italienischen Journalisten in Mailand.

Er habe aus seinen Fehlern gelernt, so Boateng: "Ich bitte Kritiker und Fans, sich erst nach dieser Saison ein Urteil über mich zu bilden."

Der 23 Jahre alte ghanaische Nationalspieler, der bei der WM in Südafrika mit starken Leistungen im Mittelfeld des deutschen Gruppengegners und Viertelfinal-Teilnehmers auf sich aufmerksam gemacht hatte, wurde vom FC Portsmouth für 6,5 Millionen Euro an den FC Genua verkauft, von dort jedoch direkt nach Mailand verliehen.

"Das ist ein großer Schritt in meiner Karriere. Ich danke Gott und meiner Familie dafür. Jetzt ist es an der Zeit, denen etwas zurückzugeben, die immer an mich geglaubt haben", so Boateng.

Serie A: Sponsor-Einnahmen schrumpfen immer weiter

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung