Montag, 09.08.2010

Italien

Gewalt in italienischen Stadien nimmt weiter zu

Vor dem Saisonbeginn in Italien wächst die Sorge vor zunehmender Gewalt in den Stadien. In der letzten Saison nahmen die Ausschreitungen in der Serie A und B deutlich zu.

Die Ausschreitungen in Italien haben zuletzt stark zugenommen
© sid
Die Ausschreitungen in Italien haben zuletzt stark zugenommen

Drei Wochen vor Saisonbeginn wächst in Italien die Sorge vor der zunehmenden Gewalt in Stadien.

In der vergangenen Spielzeit seien Vorfälle im Zusammenhang mit Ausschreitungen gegenüber dem Vorjahr um 18 Prozent gestiegen, teilte das italienische Innenministerium mit.

Die Serie B verzeichnete sogar einen Anstieg um 20 Prozent. Insgesamt wurde gegen 1840 Hooligans ein Stadionverbot ausgesprochen.

Zahl der Verletzten steigt an

Als besonders gefährlich erwiesen sich die Begegnungen der 2. Liga. Hier stieg die Zahl der Verletzten um 71 Prozent, im Oberhaus immerhin um 24 Prozent.

Erst am Sonntagabend war es beim Freundschaftsspiel zwischen Erstliga-Aufsteiger Pescara Calcio und Ex-Meister AS Rom (0:1) zu Ausschreitungen gekommen. Dabei wurden zwei Tifosi verletzt.

"Ich bin besorgt. Gegen 4000 Personen wurde in den letzten fünf Jahren eine Stadionsperre wegen Gewalt verhängt. Das bedeutet, dass das Problem der Gewalt in den italienischen Stadien wieder zunimmt", erklärte der italienische Innenminister Roberto Maroni.

Böller-Straftaten in Bundesliga-Stadien steigen

Bilder des Tages - 9. August
Kinderquatsch mit Michael? Nein, England-Training mit Fabio Capello. Hier: die beiden Youngster Jack Wilshere und Kieran Gibbs
© Getty
1/10
Kinderquatsch mit Michael? Nein, England-Training mit Fabio Capello. Hier: die beiden Youngster Jack Wilshere und Kieran Gibbs
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals.html
Tag 6 der Schwimm EM: Sebastien Rouault aus Frankreich kämpft während des 400m Freistil-Rennens mit dem Wasser
© Getty
2/10
Tag 6 der Schwimm EM: Sebastien Rouault aus Frankreich kämpft während des 400m Freistil-Rennens mit dem Wasser
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=2.html
Pure Freude im Cricket-Testspiel zwischen England und Pakistan. Mohammad Aamer (l.) hat soeben den Briten Alastair Cook ausgeworfen
© Getty
3/10
Pure Freude im Cricket-Testspiel zwischen England und Pakistan. Mohammad Aamer (l.) hat soeben den Briten Alastair Cook ausgeworfen
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=3.html
Welch Debakel für den Weltranglistenersten: Beim Bridgestone Invitational in Akron belegt Tiger Woods nur den 78. Platz, die Menschen schauen ihm trotzdem gebannt zu
© Getty
4/10
Welch Debakel für den Weltranglistenersten: Beim Bridgestone Invitational in Akron belegt Tiger Woods nur den 78. Platz, die Menschen schauen ihm trotzdem gebannt zu
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=4.html
Na, wer fängt ihn zuerst? Gerardo Parra von den Arizona Diamondbacks hat harte Konkurrenz von den Rängen im Kampf um den Ball
© Getty
5/10
Na, wer fängt ihn zuerst? Gerardo Parra von den Arizona Diamondbacks hat harte Konkurrenz von den Rängen im Kampf um den Ball
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=5.html
Noch umkämpfter war das ewige Duell zwischen den Boston Red Sox und den New York Yankees. Am Ende zogen die Red Sox mit 2:7 den Kürzeren gegen den großen Rivalen
© Getty
6/10
Noch umkämpfter war das ewige Duell zwischen den Boston Red Sox und den New York Yankees. Am Ende zogen die Red Sox mit 2:7 den Kürzeren gegen den großen Rivalen
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=6.html
Und immer drauf auf den Mann. Auch im Hall-of-Fame Game der NFL schonen sich die Jungs der Dallas Cowboys und Cincinnati Bengals nicht. Es siegten die Cowboys
© Getty
7/10
Und immer drauf auf den Mann. Auch im Hall-of-Fame Game der NFL schonen sich die Jungs der Dallas Cowboys und Cincinnati Bengals nicht. Es siegten die Cowboys
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=7.html
Sehr lässig der Mann. Bei den US-Open der Surfer am Huntington Beach zeigt Brett Simpson einen seiner Tricks in den Wellen
© Getty
8/10
Sehr lässig der Mann. Bei den US-Open der Surfer am Huntington Beach zeigt Brett Simpson einen seiner Tricks in den Wellen
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=8.html
Ganze 26,5 Meter hoch ist die Plattform, von der sich Steve Black bei der Red Bull Cliff Diving World Series in Italien da stürzt. Der Mann hat wohl keine Höhenangst
© Getty
9/10
Ganze 26,5 Meter hoch ist die Plattform, von der sich Steve Black bei der Red Bull Cliff Diving World Series in Italien da stürzt. Der Mann hat wohl keine Höhenangst
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=9.html
Nimm du ihn, ich hab ihn sicher! Lisa Raymond und Renae Stubbs wollen im Doppel-Finale der Mercury Insurance Open in Kalifornien beide den gelben Filzball
© Getty
10/10
Nimm du ihn, ich hab ihn sicher! Lisa Raymond und Renae Stubbs wollen im Doppel-Finale der Mercury Insurance Open in Kalifornien beide den gelben Filzball
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/0908/tiger-woods-new-york-yankees-boston-red-sox-dallas-cowboys-cincinnati-bengals,seite=10.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 16. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.