Serie A: Brasilien-Star nach Mailand

Milan: Robinho-Unterschrift perfekt

SID
Dienstag, 31.08.2010 | 18:08 Uhr
Robinho bestritt insgesamt 79 Länderspiele für die brasilianische Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
Superliga
SoLive
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
SoLive
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes

Der Wechsel des brasilianischen Nationalspielers Robinho nach Italien zum AC Milan ist perfekt. Dies vermeldeten die Italiener jetzt offiziell auf ihrer Vereinshomepage.

Der Brasilianer Robinho kommt von Manchester City und unterschreibt einen Vierjahresvertrag bei den Rossoneri. Die Ablösesumme für den Außenstürmer beläuft sich nach Angaben von Milans Vizepräsident Adriano Galliani auf 18 Millionen Euro plus Bonuszahlungen.

"Ich bin sehr glücklich. Ich hoffe, mit Milan den Meistertitel zu gewinnen", sagte Robinho, der im Klub-Hauptquartier von einer Gruppe Fans begrüßt wurde.

Nächster großer Transfer

Robinho ist ein weiterer Coup des AC Milan, der erst am Samstag den schwedischen Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic für 24 Millionen Euro vom FC Barcelona verpflichtet hatte.

Zusammen mit Ibrahimovic, der vor seinem Wechsel nach Barcelona vor einem Jahr noch erfolgreich beim Stadtrivalen Inter Mailand gespielt hatte, sowie seinen Landsleuten Pato und Ronaldinho soll Robinho Mailand zurück an die nationale Spitze führen.

Der Milan-Besitzer und italienische Regierungschef Silvio Berlusconi hatte sich persönlich für die Verpflichtungen von Ibrahimovic und Robinho eingesetzt.

Robinho im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung