Fix: Ex-Bayern-Star Toni wechselt zum FC Genua

SID
Mittwoch, 30.06.2010 | 18:45 Uhr
Luca Toni wechselte im Winter 2010 auf Leihbasis vom FC Bayern zum AS Rom
© Getty
Advertisement
Serie A
Lazio -
FC Turin
Serie A
Genua -
Atalanta
Coppa Italia
Inter Mailand -
Pordenone
Coppa Italia
AC Mailand -
Hellas Verona
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Serie A
FC Turin -
Neapel
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Napoli -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
Roma

Luca Toni wechselt nach der Auflösung seines Vertrages bei Bayern München nun endgültig zum italienischen Erstligisten FC Genua 93. Zuletzt war Toni an den AS Rom ausgeliehen.

Nach der Auflösung seines Vertrages beim deutschen Meister Bayern München wechselt Luca Toni endgültig zum italienischen Erstligisten FC Genua 93.

Der Weltmeister von 2006 wird am Donnerstag als neuer Genua-Spieler vorgestellt, teilte der norditalienische Verein in einer Pressemitteilung mit.

Der 33-jährige Toni war von den Bayern zuletzt an den AS Rom ausgeliehen worden, doch der italienische Vizemeister hatte den Mittelstürmer nicht weiterverpflichtet.

Luca Toni im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung