Samstag, 01.05.2010

Serie A

Balotellis Berater sauer auf Inter

Das Thema Mario Balotelli sorgt bei Inter weiter für Wirbel. "So kann es nicht weitergehen. Wenn doch, garantiere ich, dass Mario nicht bleiben wird", sagt nun sein Berater.

Mario Balotelli steht bei Inter Mailand derzeit auf dem Abstellgleis
© Getty
Mario Balotelli steht bei Inter Mailand derzeit auf dem Abstellgleis

Vor dem Champions-League-Finale gegen Bayern München herrscht beim italienischen Meister Inter Mailand weiter große Unruhe um Mario Balotelli.

Der Berater des Jung-Nationalspielers meldete sich zu Wort und drohte, Balotelli werde Inter verlassen, falls sich dessen Situation nicht grundlegend ändere.

"So kann es nicht weitergehen. Wenn doch, garantiere ich, dass Mario nicht noch eine Saison bleiben wird", sagte Mino Raiola: "Jose Mourinho hat ein Opfer für sich und das Team gesucht, und Mario ist ihm in die Falle gegangen."

Begnadigung nach zwei Tagen

Balotelli hoffe dennoch, am 22. Mai in Madrid gegen den deutschen Rekordmeister aufzulaufen. "Aber Mourinho hat ihn gelehrt, dass Wahrscheinlichkeiten nicht zählen, dass selbst 99,9 Prozent gar nichts wert sind", sagte Raiola.

Im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Barcelona (3:1) hatte Balotelli, nachdem er wiederholt ausgepfiffen wurde, wütend sein Trikot auf den Boden geworfen und war vom Verein trotz einer öffentlichen Entschuldigung beurlaubt worden.

Nach zwei Tagen wurde er begnadigt. An einer Verpflichtung Balotellis sollen der FC Arsenal und Manchester City Interesse zeigen.

Mario Balotelli im Steckbrief

Bilder des Tages - 1. Mai
Quizfrage: Welches Bein gehört zu welchem Spieler? Ashley Harrison (l.) vom Rugby-Team Gold Coast Titans ist eins mit seinem Gegenspieler
© Getty
1/9
Quizfrage: Welches Bein gehört zu welchem Spieler? Ashley Harrison (l.) vom Rugby-Team Gold Coast Titans ist eins mit seinem Gegenspieler
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price.html
Wer kennt Takeshi's Castle noch? Fürst Takeshis Fast-Namensvetter Takashi Amano (r.) spielt jedenfalls in der japanischen J. League und feiert sein Tor gegen Jubilo Iwata
© Getty
2/9
Wer kennt Takeshi's Castle noch? Fürst Takeshis Fast-Namensvetter Takashi Amano (r.) spielt jedenfalls in der japanischen J. League und feiert sein Tor gegen Jubilo Iwata
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=2.html
"I’m a poor lonesome cowboy, and a long way from home." Chris Symons reitet mit Jolly Jumper - Pardon, Smokin Joey - beim Members Race Day gen Sonnenuntergang
© Getty
3/9
"I’m a poor lonesome cowboy, and a long way from home." Chris Symons reitet mit Jolly Jumper - Pardon, Smokin Joey - beim Members Race Day gen Sonnenuntergang
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=3.html
"Bleib unten, sonst sieht er uns noch!" Ronnie Price von den Utah Jazz (unten) und Ty Lawson (Denver Nuggets) spielen beim sechsten Playoff-Spiel eine Runde Verstecken
© Getty
4/9
"Bleib unten, sonst sieht er uns noch!" Ronnie Price von den Utah Jazz (unten) und Ty Lawson (Denver Nuggets) spielen beim sechsten Playoff-Spiel eine Runde Verstecken
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=4.html
"It wasn't me." Popstar Shaggy performt bei der Eröffnungsfeier des ICC T20 World Cup und begeistert die Zuschauer in Providence (Guyana)
© Getty
5/9
"It wasn't me." Popstar Shaggy performt bei der Eröffnungsfeier des ICC T20 World Cup und begeistert die Zuschauer in Providence (Guyana)
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=5.html
Strandfeeling bei der Turkish Airlines Challenge in Belek. In diesem Fall probiert sich Charlie Ford mit einem Schlag aus dem Sandbunker
© Getty
6/9
Strandfeeling bei der Turkish Airlines Challenge in Belek. In diesem Fall probiert sich Charlie Ford mit einem Schlag aus dem Sandbunker
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=6.html
Perfekte Jubel-Pose: Der Australier Ryan Briscoe hat sich die Pole bei der Indy-Car-Serie Road Runner Turbo Indy 300 auf dem Kansas Speedway gesichert
© Getty
7/9
Perfekte Jubel-Pose: Der Australier Ryan Briscoe hat sich die Pole bei der Indy-Car-Serie Road Runner Turbo Indy 300 auf dem Kansas Speedway gesichert
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=7.html
Fischlein, streck dich! Noch am Boden robbend fightet Ryan O'Byrne (l.) von den Montreal Canadiens beim NHL-Spiel gegen die Pittsburgh Penguins mit allen Mitteln um den Puck
© Getty
8/9
Fischlein, streck dich! Noch am Boden robbend fightet Ryan O'Byrne (l.) von den Montreal Canadiens beim NHL-Spiel gegen die Pittsburgh Penguins mit allen Mitteln um den Puck
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=8.html
Ein glücksbringendes Ritual? Carlos Pena (Tampa Bay Rays) küsst den Boden in der Partie gegen die Kansas City Royals
© Getty
9/9
Ein glücksbringendes Ritual? Carlos Pena (Tampa Bay Rays) küsst den Boden in der Partie gegen die Kansas City Royals
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0105/bilder-des-tages-0105-ashley-harrison-charlie-ford-chris-symonsshagy-ryan-briscoe-ronnie-price,seite=9.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 15. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.