Cagliari Calcio feuert Trainer Allegri

SID
Mittwoch, 14.04.2010 | 10:26 Uhr
Massimiliano Allegri trainierte Cagliari Calcio seit 2008
© sid
Advertisement
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Serie A
FC Turin -
Neapel
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom

Cagliari Calcio trennt sich mit sofortigen Wirkung von Trainer Massimiliano Allegri. Der Erstligist ist seit neun Ligaspielen in Folge sieglos. Sein Nachfolger wird Giorgio Melis.

Cagliari Calcio hat seinen Trainer Massimiliano Allegri entlassen.

Die Trennung vom beliebten Serie-A-Trainer des Jahres gab der Meister von 1970 am späten Dienstagabend bekannt.

Allegri, unter dessen Leitung die Sarden keines der vergangenen neun Ligaspiele gewonnen hatten, wird durch Nachwuchstrainer Giorgio Melis ersetzt.

Allegri wurde zuletzt beim Rekordmeister Juventus Turin als Nachfolger des umstrittenen Ciro Ferrara gehandelt.

Die Serie A im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung