Serie A

Cagliari Calcio feuert Trainer Allegri

SID
Mittwoch, 14.04.2010 | 10:26 Uhr
Massimiliano Allegri trainierte Cagliari Calcio seit 2008
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Cagliari Calcio trennt sich mit sofortigen Wirkung von Trainer Massimiliano Allegri. Der Erstligist ist seit neun Ligaspielen in Folge sieglos. Sein Nachfolger wird Giorgio Melis.

Cagliari Calcio hat seinen Trainer Massimiliano Allegri entlassen.

Die Trennung vom beliebten Serie-A-Trainer des Jahres gab der Meister von 1970 am späten Dienstagabend bekannt.

Allegri, unter dessen Leitung die Sarden keines der vergangenen neun Ligaspiele gewonnen hatten, wird durch Nachwuchstrainer Giorgio Melis ersetzt.

Allegri wurde zuletzt beim Rekordmeister Juventus Turin als Nachfolger des umstrittenen Ciro Ferrara gehandelt.

Die Serie A im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung