Serie A

AC Mailand will Beckham länger verpflichten

SID
Freitag, 15.01.2010 | 17:01 Uhr
David Beckham will sich in Mailand für die WM 2010 empfehlen
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der AC Mailand strebt ein weiteres Mal an, Englands Nationalspieler David Beckham länger an sich zu binden. Beckham ist von den Los Angeles Galaxy bis Ende Juni ausgeliehen.

Der italienische Renommierklub AC Mailand will den englischen Superstar David Beckham offenbar über den kommenden Sommer hinaus an sich binden.

"Beckham ist der Mann, den ich am meisten hofiere. Er ist einfach ein fantastischer Mensch und Fußballer. Für ihn sind unsere Tore auch nach Ablauf seines Gastspiels im Juli offen", sagte Milans Geschäftsführer Adriano Galliani am Freitag.

Seit Januar ist Beckham zum zweiten Mal von Los Angeles Galaxy aus der US-Profiliga MLS für fünf Monate an den AC Mailand ausgeliehen und will sich im Milan-Trikot für einen Platz im englischen WM-Kader empfehlen.

In Los Angeles steht der 34-Jährige noch bis 2012 unter Vertrag.

David Beckham im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung