Serie A

AC Mailand will Beckham länger verpflichten

SID
Freitag, 15.01.2010 | 17:01 Uhr
David Beckham will sich in Mailand für die WM 2010 empfehlen
© sid
Advertisement
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Serie A
Bologna -
Crotone
Serie A
Genoa -
Sampdoria

Der AC Mailand strebt ein weiteres Mal an, Englands Nationalspieler David Beckham länger an sich zu binden. Beckham ist von den Los Angeles Galaxy bis Ende Juni ausgeliehen.

Der italienische Renommierklub AC Mailand will den englischen Superstar David Beckham offenbar über den kommenden Sommer hinaus an sich binden.

"Beckham ist der Mann, den ich am meisten hofiere. Er ist einfach ein fantastischer Mensch und Fußballer. Für ihn sind unsere Tore auch nach Ablauf seines Gastspiels im Juli offen", sagte Milans Geschäftsführer Adriano Galliani am Freitag.

Seit Januar ist Beckham zum zweiten Mal von Los Angeles Galaxy aus der US-Profiliga MLS für fünf Monate an den AC Mailand ausgeliehen und will sich im Milan-Trikot für einen Platz im englischen WM-Kader empfehlen.

In Los Angeles steht der 34-Jährige noch bis 2012 unter Vertrag.

David Beckham im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung