Mauro Camoranesi muss zwei Monate pausieren

SID
Donnerstag, 17.12.2009 | 18:17 Uhr
Mauro Camoranesi, 33, spielt für Italien, wurde aber in Argentinien geboren
© Getty
Advertisement
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Serie A
FC Turin -
Neapel
Serie A
AS Rom -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom

Die schlechten Nachrichten beim kriselnden italienischen Rekordmeister reißen nicht ab. Mittelfeldstar Mauro Camoranesi fällt wegen einer Oberschenkel-Verletzung zwei Monate aus.

Der italienische Nationalspieler Mauro Camoranesi vom Rekordmeister Juventus Turin fällt wegen einer Oberschenkelverletzung für zwei Monate aus.

Der 33-Jährige erlitt die Verletzung beim Meisterschaftsspiel in Bari am Wochenende (1:3). Zunächst war von einer noch längeren Pause ausgegangen worden.

Damit muss Juventus in den nächsten Wochen auf einen weiteren Leistungsträger verzichten, nachdem sich zuletzt schon Nationaltorhüter Gianluigi Buffon, Verteidiger Giorgio Chiellini, Mittelfeldspieler Mohamed Sissoko und Stürmer Vincenzo Iaquinta verletzt abgemeldet hatten.

Mauro Camoranesi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung