Berlusconi will Milan nicht verkaufen

SID
Donnerstag, 15.10.2009 | 19:33 Uhr
Der AC Milan belegte in der vergangenen Saison den dritten Platz in der Serie A
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
Live
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Silvio Berlusconi hat mit Gerüchten aufgeräumt, dass er seinen AC Mailand abstoßen wolle: "Ich habe niemals die Absicht gehabt, Milan zu verkaufen", sagte Italiens Staatschef.

Für den italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi kommt ein Verkauf des 17-maligen italienischen Meisters AC Mailand nicht in Frage. "Ich habe niemals die Absicht gehabt, den AC Milan zu verkaufen", dementierte Berlusconi diverse Spekulationen und betonte, dass ihm der Klub am Herzen liege.

Unterdessen äußerte der Staatschef die Hoffnung, dass der englische Star David Beckham von Los Angeles Galaxy so rasch wie möglich leihweise zu den Rossoneri wechseln werde.

Milan will Giuseppe-Meazza-Stadion kaufen

Auch der AC-Geschäftsführer Adriano Galliani dementierte die Gerüchte über einen Verkauf.

Stattdessen wolle der Verein das Giuseppe-Meazza-Stadion erwerben.

"Unser Traum ist es, in Zukunft einziger Besitzer der Arena zu sein, die wir erneuern wollen", so Galliani.

Mit einem neuen Gesetz zur Stadienprivatisierung sollen die italienischen Arenen zukünftig in Freizeitzentren umgewandelt werden, in denen nicht nur Fußballspiele, sondern auch andere Events stattfinden. Mit den neuen Stadien sollen auch die Bewerbungen für die EM-Endrunde 2016 und die Olympischen Sommerspiele 2020 gestützt werden.

Italiener stellen Ausländer-Rekord auf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung