Rückkehr von Becks zum AC Mailand steht bevor

SID
Sonntag, 04.10.2009 | 12:04 Uhr
David Beckham spielt seit 2007 in den USA für die Los Angeles Galaxy
© Getty
Advertisement
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Offenbar läuft David Beckham bald wieder im Trikot des AC Mailand auf. Der Superstar der Los Angeles Galaxy spielte bereits im Frühjahr drei Monate für die Italiener.

Die Rückkehr des englischen Fußball-Stars David Beckham zum 17-maligen italienischen Meister AC Mailand steht offenbar kurz bevor. "Es steht kurz vor dem Abschluss", sagte Beckham der "Mail on Sunday": "Es gibt andere Optionen. Aber keine, die mich davon abhält, zu Milan zu gehen."

Englands Nationaltrainer Fabio Capello hatte Beckham stets eine Rückkehr nach Europa nahegelegt, um seine Chancen auf eine Teilnahme an der WM 2010 in Südafrika nicht zu gefährden.

Beckham: "Ich hatte eine wunderbare Zeit"

Der 34-Jährige, der bei Los Angeles Galaxy noch einen Vertrag bis 2013 besitzt, hatte bereits im Frühjahr ein dreimonatiges Gastspiel auf Leihbasis bei Milan absolviert.

"Schon als ich gegangen bin, haben sie gesagt, ich solle schnell zurückkommen. Ich hatte eine wunderbare Zeit hier und das ist ein großer Klub", sagte Beckham, an dem aus der Premier League der FC Chelsea, Tottenham Hotspur und der FC Portsmouth Interesse gezeigt hatten.

Berlusconi und die Wahrheit

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung