AC Mailand verpflichtet Torhüter Roma

SID
Donnerstag, 13.08.2009 | 10:34 Uhr
Flavio Roma absolvierte für den AS Monaco seit 2002 182 Spiele in der Ligue 1
© Getty
Advertisement
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Serie A
Benevento -
SPAL
Serie A
Atalanta -
Lazio
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Serie A
Cagliari -
Florenz
Serie A
Lazio -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Serie A
Juventus -
AS Rom
Serie A
Crotone -
Neapel
Serie A
Florenz – AC Mailand
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Der AC Mailand hat den italienischen Torwart Flavio Roma vom AS Monaco für ein Jahr verpflichtet. Sein Vorgänger Zeljko Kalac wird den Verein verlassen.

Der italienische Spitzenklub AC Mailand hat Torhüter Flavio Roma vom französischen Erstligisten AS Monaco verpflichtet. Der Italiener erhält bei Milan einen Ein-Jahres-Vertrag.

Keeper Zeljko Kalac wird Mailand dagegen verlassen. Nach Angaben des Klubs wurde der Vertrag des Australiers in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Mailand hat neben Roma drei weitere Torhüter in ihren Reihen, allerdings ist außer dem Neuzugang nur Marco Storari einsetzbar. Dida und Christian Abbiati befinden sich noch in der Reha.

Flavio Roma: News und Informationen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung