Baptista mit Doppelpack

Rom siegt im Nachholspiel gegen Genua

Von SPOX
Mittwoch, 14.01.2009 | 22:25 Uhr
Julio Baptista war Roms Matchwinner im Nachholspiel gegen Sampdoria
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Der AS Rom hat sein Nachholspiel in der Serie A gegen Sampdoria Genua mit 2:0 (1:0) gewonnen. Mann des Tages bei den Römern war Julio Baptista, der den Erfolg mit seinen beiden Treffern ebnete.

Mit dem Sieg verbesserte sich der aktuelle Pokalsieger auf den achten Tabellenplatz und hat damit den Anschluss an die Europapokal-Plätze hergestellt.

Auch ohne den verletzten Superstar Francesco Totti ließ das Team aus der ewigen Stadt im heimischen Stadio Olympico nichts anbrennen.

Stürmer Julio Baptista sorgte mit seinen Treffern in der 21. und 53. Minute für den ungefährdeten Erfolg der Truppe von Coach Luciano Spalletti.

Sampdoria rutschte nach dem dritten Spiel in Folge ohne Sieg auf den 14. Rang ab und ist nur noch fünf Punkte von den Abstiegsrängen entfernt.

Die aktuelle Tabelle der Serie A

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung