Freitag, 23.05.2008

International

Kaka lässt Knieprobleme behandeln

Mailand - Weltfußballer Kaka vom AC Mailand wird seine Probleme am linken Knie in seiner Heimat Brasilien behandeln lassen.

Kaka, AC Mailand, Serie A
© Getty

Der 26-Jährige unterziehe sich beim brasilianischen Nationalmannschaftsarzt Jose Luiz Runco einer Kniespiegelung, teilte der Club auf seiner Homepage mit.

Die Blessur hatte ihm in der Endphase der italienischen Meisterschaft Probleme bereitet.

Nach dem Eingriff müsse er zwei Wochen pausieren, berichtete die italienische Sportzeitung "Gazetta dello Sport".

Bei den zwei WM-Qualifikationsspielen der Brasilianer am 15. Juni gegen Paraguay und am 18. Juni gegen Argentinien soll Kaka wieder dabei sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Julian Brandt steht bei einigen Topklubs auf dem Zettel

Medien: Juventus beobachtete Brandt und Henrichs

Francesco Totti könnte beim AS Rom verlängern

Spalletti: Totti kann verlängern

Fabio Quagliarella wurde in seiner Zeit bei Neapel von einem Polizisten gestalked

Quagliarella: "Das wünsche ich niemandem"


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.