Freitag, 23.05.2008

International

Kaka lässt Knieprobleme behandeln

Mailand - Weltfußballer Kaka vom AC Mailand wird seine Probleme am linken Knie in seiner Heimat Brasilien behandeln lassen.

Kaka, AC Mailand, Serie A
© Getty

Der 26-Jährige unterziehe sich beim brasilianischen Nationalmannschaftsarzt Jose Luiz Runco einer Kniespiegelung, teilte der Club auf seiner Homepage mit.

Die Blessur hatte ihm in der Endphase der italienischen Meisterschaft Probleme bereitet.

Nach dem Eingriff müsse er zwei Wochen pausieren, berichtete die italienische Sportzeitung "Gazetta dello Sport".

Bei den zwei WM-Qualifikationsspielen der Brasilianer am 15. Juni gegen Paraguay und am 18. Juni gegen Argentinien soll Kaka wieder dabei sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Zwei der besten Torhüter der Welt: Manuel Neuer und Gianluigi Buffon

Buffon lobt Neuer: "Fantastischer Torhüter"

Marko Pjaca zog sich einen Kreuzbandriss zu

Saisonaus für Juves Pjaca

Patrik Schick hat noch einen laufenden Vertrag bis 2020 bei Genua

Kein Schick-Wechsel zu Inter Mailand


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 30. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.