Rom kickt Catania raus

Inter erneut gegen Rom im Cup-Finale

Von SPOX
Mittwoch, 07.05.2008 | 23:52 Uhr
italien, coppa italia, inter, cruz, maicon, mailand, nerazzurri
© Getty
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Milan -
Juventus
Serie A
AS Rom -
Bologna
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

München - Titelverteidiger AS Rom trifft im Endspiel zum wiederholten Male auf Inter Mailand.

Mit einem 1:1 in Catania sicherte sich die Roma den Einzug ins Finale des italienischen Cups. Die Römer hatten das Hinspiel mit 1:0 für sich entschieden.

Im Endspiel treffen die Hauptstädter auf Meister und Serie-A-Tabellenführer Inter Mailand, der sich auswärts gegen Lazio Rom 2:0 durchgesetzt hatte (Hinspiel 0:0).

Roma und Inter stehen sich damit am 24. Mai im Olympiastadion Rom bereits zum vierten Mal in Serie im Cup-Endspiel gegenüber. Inter gewann 2005 und 2006, die Roma 2007.

Da die Cup-Finalisten in der Liga die Plätze eins und zwei sicher haben, berechtigt der siebente Platz in der Meisterschaft zu einem UEFA-Cup-Start.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung