Gilardino wechselt zum AC Florenz

Von SPOX
Mittwoch, 28.05.2008 | 17:03 Uhr
gilardino, alberto, milan, florenz, fiorentina, ujfalusi, serie a, italien
© Getty
Advertisement
Serie A
Atalanta -
Neapel
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Serie A
Lazio -
Udinese
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese

München - Der italienische Stürmer Alberto Gilardino wechselt vom AC Milan zum AC Florenz.

Das gab der Tabellenvierte der abgelaufenen Serie-A-Saison am Mittwoch Nachmittag bekannt. Laut der Tageszeitung "La Repubblica" überweist die Fiorentina für den 25-Jährigen 14 Millionen Euro an Milan.

Gilardino kam in den letzten Monaten bei Milan nur noch selten zum Zug und war hinter Filippo Inzaghi und Pato nur mehr Angreifer Nummer drei der Rossoneri. In Florenz trifft er auf seinen alten Trainer Cesare Prandelli, unter dem er in zwei Spielzeiten beim FC Parma insgesamt 27 Tore erzielt hatte.

Der Angreifer, der nicht zum EM-Aufgebot von Roberto Donadoni zählt, ist damit der erste Neuzugang der Fiorentina, die in der kommenden Saison die Champions-League-Qualifikation bestreitet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung