Mittwoch, 28.05.2008

Serie A

Gilardino wechselt zum AC Florenz

München - Der italienische Stürmer Alberto Gilardino wechselt vom AC Milan zum AC Florenz.

gilardino, alberto, milan, florenz, fiorentina, ujfalusi, serie a, italien
© Getty

Das gab der Tabellenvierte der abgelaufenen Serie-A-Saison am Mittwoch Nachmittag bekannt. Laut der Tageszeitung "La Repubblica" überweist die Fiorentina für den 25-Jährigen 14 Millionen Euro an Milan.

Gilardino kam in den letzten Monaten bei Milan nur noch selten zum Zug und war hinter Filippo Inzaghi und Pato nur mehr Angreifer Nummer drei der Rossoneri. In Florenz trifft er auf seinen alten Trainer Cesare Prandelli, unter dem er in zwei Spielzeiten beim FC Parma insgesamt 27 Tore erzielt hatte.

Der Angreifer, der nicht zum EM-Aufgebot von Roberto Donadoni zählt, ist damit der erste Neuzugang der Fiorentina, die in der kommenden Saison die Champions-League-Qualifikation bestreitet.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Zwei der besten Torhüter der Welt: Manuel Neuer und Gianluigi Buffon

Buffon lobt Neuer: "Fantastischer Torhüter"

Marko Pjaca zog sich einen Kreuzbandriss zu

Saisonaus für Juves Pjaca

Patrik Schick hat noch einen laufenden Vertrag bis 2020 bei Genua

Kein Schick-Wechsel zu Inter Mailand


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 30. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.