Freitag, 25.04.2008

Serie A

Flamini wechselt von Arsenal zum AC Mailand

Mailand - Der AC Mailand steht unmittelbar vor einer Verpflichtung des französischen Mittelfeldspielers Mathieu Flamini.

fußball, premier league, flamini, arsenal
© Getty

Der 24-Jährige werde London und den FC Arsenal mit Ablauf seines Vertrages zum Saisonende Richtung Italien verlassen, berichtete die "La Gazzetta dello Sport". 

Der Franzose erhalte einen Fünfjahresvertrag mit einem Jahresgehalt von vier Millionen Euro. Der Vertrag werde in den nächsten Tagen unterzeichnet. In Italien hatte sich auch Rekordmeister Juventus Turin um Flamini bemüht.

Die Turiner sollen jedoch nur drei Millionen Euro pro Jahr geboten haben.

Das könnte Sie auch interessieren
Zwei der besten Torhüter der Welt: Manuel Neuer und Gianluigi Buffon

Buffon lobt Neuer: "Fantastischer Torhüter"

Marko Pjaca zog sich einen Kreuzbandriss zu

Saisonaus für Juves Pjaca

Patrik Schick hat noch einen laufenden Vertrag bis 2020 bei Genua

Kein Schick-Wechsel zu Inter Mailand


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 30. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.