Serie A

Flamini wechselt von Arsenal zum AC Mailand

SID
Freitag, 25.04.2008 | 12:52 Uhr
fußball, premier league, flamini, arsenal
© Getty
Advertisement
Serie A
Benevento -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Crotone
Serie A
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Juventus -
Florenz
Serie A
Lazio -
Neapel
Serie A
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Udinese -
FC Turin
Serie A
AS Rom -
Udinese
Serie A
SPAL -
Neapel
Serie A
Juventus -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Serie A
Florenz -
Atalanta
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Serie A
Genua -
Bologna
Serie A
Neapel -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona

Mailand - Der AC Mailand steht unmittelbar vor einer Verpflichtung des französischen Mittelfeldspielers Mathieu Flamini.

Der 24-Jährige werde London und den FC Arsenal mit Ablauf seines Vertrages zum Saisonende Richtung Italien verlassen, berichtete die "La Gazzetta dello Sport". 

Der Franzose erhalte einen Fünfjahresvertrag mit einem Jahresgehalt von vier Millionen Euro. Der Vertrag werde in den nächsten Tagen unterzeichnet. In Italien hatte sich auch Rekordmeister Juventus Turin um Flamini bemüht.

Die Turiner sollen jedoch nur drei Millionen Euro pro Jahr geboten haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung