Montag, 31.03.2008

Serie A

Empoli holt Ex-Trainer Cagni zurück

Empoli - Der italienische Erstligist FC Empoli hat sich von seinem Trainer Alberto Malesani getrennt und Gigi Cagni zurückgeholt. Dieser war in Empoli erst vor vier Monaten entlassen worden.

"Das wird eine große Herausforderung", sagte Cagni einem italienische Radiosender. Sein Ziel sei es, mit Empoli so früh wie möglich den Klassenverbleib zu sichern. Der Toskana-Klub ist sieben Tage vor Ende der Saison Tabellenletzter mit drei Punkten Rückstand auf den rettenden 17. Platz.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Paulo Dybala sorgt für eine kuriose Spielverlegung

Wegen Dybala: Argentinischer Zweitligist ändert Anstoßzeit

Sami Khedira könnte dem Juventus-Spiel im Champions League-Finale Stabilität geben

Juve: Khedira-Comeback am Samstag

Pepe und James Rodriguez bejubelten gemeinsam den Titel der Primera Division

Real-Doppelpack zu Inter Mailand?


Diskutieren Drucken Startseite
ITA

Serie A, 37. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.