Roms Last-Minute-Sieg in Genua

SID
Samstag, 24.11.2007 | 22:48 Uhr
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Mailand - Der italienische Meister Inter Mailand hat die Tabellenspitze in der Serie A behauptet.

Zwei Wochen nach dem Tod des Fans von Lazio Rom und den nachfolgenden schweren Ausschreitungen gewann Inter am Samstagabend 2:1 (2:1) gegen Atalanta Bergamo und bleibt in der laufenden Saison auch weiterhin ungeschlagen.

Die Tore für den Titelträger der vergangenen zwei Jahre erzielten David Suazo (11.) und Julio Cruz (30.). Für Atalanta reichte es lediglich noch zum Anschlusstor von Sergio Floccari (39. ).

Schon wieder Panucci

Inter liegt mit nunmehr 28 Punkten vor dem AS Rom, der sich dank eines 1:0 (0:0)-Sieges beim FC Genua zumindest bis Sonntag mit 25 Punkten auf Rang zwei verbesserte. Und wieder war Christian Panucci, der Weltmeister Italien mit seinem Tor in der Nachspielzeit zum 2:1 in Schottland zur EM-Endrunde köpfte, erfolgreich.

In der 90. Minute sorgte Panucci fast mit einer Kopie seines Länderspiel-Treffers für den 1:0-Sieg der Römer beim FC Genua. Die Roma zog damit mit 25 Punkten in der Serie A vorübergehend mit Tabellenführer Inter Mailand gleich, der später am Abend aber noch Atalanta Bergamo im heimischen Giuseppe-Meazza-Stadion erwartete.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung