Fussball

Moussa Diaby wechselt wohl von Paris Saint-Germain zu Bayer Leverkusen

Von SPOX
Wie französiche Medien berichten, steht Bayer Leverkusen kurz vor einer Verpflichtung von Moussa Diaby
© getty

Wie der Chefreporter des französischen Radiosenders RMC, Mohamed Bouhafsi, berichtet, steht Flügelspieler Moussa Diaby von Paris Saint-Germain vor einem Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen. Bei der Werkself soll er angeblich einen Fünfjahresvertrag erhalten.

Laut Bouhafsi soll Diaby am Freitag seinen Vertrag bei Bayer unterschreiben. Die beiden Klubs haben sich offenbar auf eine Ablösesumme in Höhe von 15 Millionen Euro verständigt. Hinzu kommt ein Bonus für die Pariser in Höhe von 20 Prozent bei einem Weiterverkauf.

Der 19-jährige Diaby stieß erst im vergangenen Jahr zu den Profis von PSG. Dort kam er in 34 Pflichtspieleinsätzen auf vier Tore und sieben Vorlagen. Außerdem lief er bisher zehnmal für die französische U20-Auswahl auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung