Fussball

Gianluigi Buffon lobt Adrien Rabiot: "Hat die Leidenschaft eines Arturo Vidal"

Von SPOX
Adrien Rabiot steht vor einem Abschied aus Paris.
© getty

Der scheidende PSG-Keeper Gianluigi Buffon hat seinen Teamkollegen Adrien Rabiot in höchsten Tönen gelobt und den Franzosen dabei mit drei ehemaligen Weggefährten verglichen.

Im Interview mit Corriere dello Sport sagte der 41-Jährige: "Er hat die Stärke eines Paul Pogba, die Leidenschaft eines Arturo Vidal und besitzt potenziell die Dynamik eines Claudio Marchisio."

Demnach findet es die italienische Torwartlegende komisch, dass es um den Mittelfeldspieler so viele Gerüchte und vor allen Dingen negative Schlagzeilen gibt. "Er ist ein total lieber Kerl und ein toller Teamkollege. Ich weiß nicht, woher die ganzen Berichte kommen, weil der Kerl, den ich kenne, ist weltklasse", so Buffon weiter, dessen Abschied aus Paris vor rund zwei Wochen bekanntgegeben wurde.

Gigi Buffon: Hier muss sich Rabiot noch verbessern

Gleichzeitig gibt der Italiener dem Linksfuß einen Tipp mit auf den Weg, mittels welchem er sich noch verbessern kann. "Er muss sich noch verbessern, wenn es um die Läufe in den gegnerischen Sechzehner geht. Dennoch kann er ein Spieler werden, der pro Saison konstant zehn Tore schießt", so der Ex-Nationalspieler.

Rabiots Vertrag läuft noch bis Ende Juni 2019, dann ist der 24-Jährige ablösefrei zu haben. Zuletzt wurde er mit Juventus Turin und Real Madrid in Verbindung gebracht, die Verhandlungen mit den Bianconeri bestätigte Rabiot erst am Freitag.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung