Fussball

Real-Interesse: Lyon erhöht offenbar Preis für Tanguy Ndombele

Von SPOX
Lyon hat den Preis für Tanguy Ndombele offenbar erhöht.

Olympique Lyon hat den Preis für Tanguy Ndombele offenbar bei 100 Millionen Euro angesetzt. Der drittplatzierte der Ligue 1 soll mit Real Madrid über einen Transfer des 22-Jährigen verhandeln, berichtetet die AS.

Der französische Mittelfeldspieler sei demnach ein Wunschspieler von Real-Trainer Zinedine Zidane. Lyons Klubpräsident Jean-Michel Aulas soll bereits ein Angebot über 50 Millionen Euro für Ndombele abgelehnt haben.

Auch in England soll es Interessenten für den Youngster geben. Tottenham Hotspur und vor allem Manchester City haben angeblich ihre Fühler nach Ndombele ausgestreckt.

Der viermalige Nationalspieler kam im Sommer 2017 als Leihspieler von Amiens nach Lyon und wurde im Anschluss für acht Millionen Euro fest verpflichtet. Sein Vertrag läuft bis 2023.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung