Fussball

Vater bestätigt: Neymar in Verhandlungen wegen PSG-Verlängerung

Von SPOX

Der Vater und Berater von Neymar, Neymar senior, hat Verhandlungen des Brasilianers über eine Vertragsverlängerung bei Paris Saint-Germain bestätigt. "Wir sprechen jetzt schon mit PSG über eine Verlängerung", sagte er UOL. Das Arbeitspapier des Offensivspielers läuft noch bis 2022.

Neymar spielt in Paris seine zweite Saison. "Es gibt seit zehn Jahren Spekulationen um ihn, aber er hat erst zwei Wechsel in seinem Leben gemacht", wies Neymar senior darauf hin, dass die Gerüchte um einen bevorstehenden Abschied aus seiner Sicht unbegründet seien. "Die Wahrscheinlichkeit, dass er nicht geht, ist viel zu hoch", erklärte er.

"Die Leute sagen immer: 'Um Neymar gibt es in jedem Transferfenster immer Gerüchte mit all den großen Klubs'. Das bedeutet aber einfach, dass seine Karriere gut gemanagt wird", sagte Neymar senior. "Es bedeutet nicht, dass er dann auch zu irgendeinem Klub tatsächlich wechselt", fügte er hinzu.

Aktuell fehlt Neymar seit Ende Januar wegen einer Fußverletzung. Mit seiner Rückkehr wird Mitte April gerechnet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung