Javier Pastore von PSG: Real-Madrid-Gerüchte um Neymar sind ein "Spiel mit den Medien"

Von SPOX
Sonntag, 25.03.2018 | 13:39 Uhr
Javier Pastore wechselt von PSG womöglich nach Spanien.
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Live
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Live
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Mittelfeldspieler Javier Pastore von Paris St.-Germain verweist die Transfergerüchte um PSG-Star Neymar ins Reich der Fabeln und geht fest von einem Verbleib des Brasilianers aus. Beim 28-Jährigen selbst stehen die Zeichen dagegen auf Abschied.

"Ich glaube nicht, dass er uns verlassen wird", erklärt Pastore gegenüber dem spanischen Radiosender Onda Cero: "Ich sehe es mehr als ein Spiel mit den Medien als seine wahre Absicht."

Immer wieder wird spekuliert, dass sich der 222-Millionen-Euro-Neuzugang in Frankreich nicht heimisch fühlt und einen Wechsel zu Real Madrid anvisiert. Sein argentinischer Teamkollege zeigt dafür sogar Verständnis: "Als er hier ankam, war er sehr enthusiastisch. Doch der Klub ist noch kein Barcelona und in der Ligue 1 zu spielen ist nicht dasselbe wie in den Stadien in Spanien aufzulaufen." Aktuell laboriert Neymar an einem Mittelfußbruch und wird dem Team von Trainer Unai Emery noch eine Weile fehlen.

Pastore kokettiert mit Wechsel nach Spanien

Neben den Spekulationen um den brasilianischen Angreifer steht auch die Zukunft von Pastore selbst in den Sternen. "Ich merke, dass sich der Kreis in Paris für mich schließt", verrät er und ergänzt: "Wie werden sehen, was in der Zukunft passiert, doch ich habe noch ein Jahr Vertrag. Wie es für mich danach weitergeht, weiß ich noch nicht."

Der 28-jährige Mittelfeldspieler, der seit 2011 bei PSG unter Vertrag steht und seitdem 259 Mal für den Klub aufgelaufen ist, liebäugelt wohl mit einem Wechsel nach Spanien: "Aufgrund der Sprache und der Spielweise ist Spanien natürlich eine Option für mich."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung