Fussball

400 Millionen Euro für Paris Saint-Germains Neymar? Zinedine Zidane wäre nicht überrascht

Von SPOX
400 Millionen Euro für Paris Saint-Germains Neymar? Zinedine Zidane wäre nicht überrascht.

Real Madrid wird erneut stark mit PSG-Star Neymar in Verbindung gebracht. Real-Coach Zidane ist überzeugt, dass erneut eine Rekordsumme fällig wäre.

"Neymar verlässt PSG für 400 Millionen Euro? Ich wäre nicht überrascht. Wenn bereits 222 Millionen gezahlt wurden, sind 400 Millionen nicht mehr weit weg", so der ehemalige Weltfußballer.

Neymar wird stark mit einem Wechsel in Richtung des Santiago Bernabeu in Verbindung gebracht. Auf die Frage ob der Brasilianer zu Real passen würde antwortete Zidane: "Er würde zu jedem Klub passen, da er ein großartiger Spieler ist."

In der Champions League scheiterte Paris Saint-Germain ohne seinen im Rückspiel fehlenden Superstar bereits im Achtelfinale an Zidanes Blancos (1:3, 1:2).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung