Fussball

Transfergerücht: PSG-Talent Abdourahmane Barry im Fokus von Chelsea und Wolfsburg

Von SPOX
Paris Saint-Germains Barry ist im Fokus europäischer Topklubs.

Nach Dan-Axel Zagadou könnte ein weiterer Innenverteidiger aus dem Nachwuchs von Paris St.-Germain in die Bundesliga wechseln. Der 17-jährige Abdourahmane Barry steht offenbar auf der Liste von mehreren europäischen Vereinen.

In einem Bericht von Sky Sports werden unter anderem der VfL Wolfsburg und Chelsea als Interessenten genannt, jedoch sollen sich auch andere Klubs mit dem jungen Franzosen auseinandersetzen.

Neben seiner angestammten Position in der Innenverteidigung kann Barry auch als Rechtsverteidiger und defensiver Mittelfeldspieler eingesetzt werden. In Paris besitzt der 17-Jährige noch einen Vertrag bis Juni diesen Jahres.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung