Fussball

Nouri-Botschaft: Lille will Gelbe Karte streichen

Von SPOX
Lille will die gelbe Karte für Anwar El Ghazi streichen lassen
© getty

Lille-Angreifer Anwar El Ghazi spielte mit Abdelhak Nouri, der nach einem Zusammenbruch in der Vorbereitung schwere und bleibende Hirnschäden erlitt, zusammen bei Ajax Amsterdam. Als El Ghazi diesem sein Tor widmen wollte, bekam er dem Regelwerk entsprechend die Gelbe Karte. Sein Klub will diese nun streichen lassen.

Nach seinem Treffer am Wochenende in der Ligue 1 zog er sein Trikot aus und schickte seinem Ex-Kollegen und Freund eine Botschaft per T-Shirt, auf dem "Nouri" und dessen Nummer 34 abgedruckt war. Für das Trikot-Ausziehen sah er anschließend Gelb.

OSC Lille hat nun den französischen Verband darum gebeten, die Gelbe Karte für den Niederländer zu annulieren. Ob sie tatsächlich zurückgenommen wird beziehungsweise werden kann, ist bislang noch unklar.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung