Fussball

Fabinho schwärmt von ManUnited

Von SPOX
Fabinho besitzt bei AS Monaco noch einen Vertrag bis 2021

Fabinho, Defensivstütze des AS Monaco, hat sich positiv über den englischen Rekordmeister Manchester United geäußert. Die Red Devils zählen zu den vielen Vereinen, die an den Diensten des Brasilianers interessiert sein sollen.

"Es wäre eine reizvolle Sache", erklärte Fabinho im Interview Esporte Interativo, als er über sein Zukunft und ein angebliches Angebot aus Manchester angesprochen wurde. "Ich würde natürlich erst mit meinem Berater und Monaco sprechen und dann alles entscheiden. Aber es ist ein großartiger Verein, ich würde sicherlich ernsthaft darüber nachdenken."

Champions-League-Halbfinalist könnte sich mit einige Abgängen arrangieren müssen. Während sich Spielmacher Bernardo Silva bereits Manchester City angeschlossen hat, wird spekuliert dass unter anderem auch die Leistungsträger Tiemoue Bakayoko und Kylian Mbappe den Klub verlassen könnten.

Fabinhos Vertrag in Monaco läuft bis 2021. Um den Defensivmann aus dem Fürstentum loszueisen, müsste United wohl tief in die Tasche greifen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung