Ranieri unterschreibt beim FC Nantes

Von SPOX
Donnerstag, 15.06.2017 | 18:17 Uhr
Claudio Ranieri konnte in der vergangenen Saison nicht an die Erfolge mit Leicester anknüpfen
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Claudio Ranieri wird neuer Trainer des FC Nantes. Das gab der französische Erstligist am Donnerstagnachmittag offiziell bekannt. Der Italiener unterschreibt einen Zweijahresvertrag.

Ranieri hatte Leicester City 2016 sensationell zum englischen Meistertitel geführt. Nachdem die Foxes 2016/17 jedoch zeitweise in den Abstiegskampf abstürzten, wurde der 65-Jährige Ende Februar entlassen.

Nantes hatte die vergangene Saison in der Ligue 1 auf Platz sieben beendet. Der bisherige Coach Sergio Conceicao, früherer portugiesischer Nationalspieler, verlässt den Klub zum 1. Juli zum FC Porto.

Claudio Ranieri im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung