Fussball

Emery: PSG braucht Draxler auf links

Von SPOX
Samstag, 14.01.2017 | 10:07 Uhr
Julian Draxler traf direkt in seinem ersten Pflichtspiel für Paris

Unai Emery, Trainer von Paris Saint-Germain, hat bestätigt, dass sein Neuzugang Julian Draxler, der vom VfL Wolfsburg gekommen ist, für einen Startelfeinsatz im Auswärtsspiel bei Stade Rennes am Samstag (17 Uhr im Liveticker) in Frage kommt.

Draxler war beim 7:0 im Pokal gegen Bastia bereits eingewechselt worden und hatte den Treffer zum Endstand erzielt. Den Erfolg im Ligapokal gegen Metz hatte er unter der Woche angeschlagen verpasst. "Draxler ist ein wichtiger Spieler", sagte Emery während einer Pressekonferenz.

Erlebe die Ligue 1 Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Er kann auf dem linken Flügel spielen. Und das Team braucht jemanden mit seinen Fähigkeiten auf dieser Position", meinte der Spanier. "Ich denke, dass er in der Lage ist, mitzuspielen - trotz seiner kleinen Verletzung. Er hat gut trainiert. Ich weiß nicht, ob er schon 90 Minuten machen kann, aber er ist bereit, von Anfang an zu spielen", verriert der PSG-Coach.

Mit dem Kauf des Weltmeisters sind die Transfergeschäfte der Franzosen allerdings noch nicht erledigt: "Der Verein schaut nach Möglichkeiten, das Team zu verbessern", bestätigte Emery, dass im Januar durchaus noch etwas bei PSG passieren kann.

Julian Draxler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung