Fussball

Marquinhos will bei PSG verlängern

Von SPOX
Marquinhos will bei PSG verlängern

Marquinhos wechselte 2013 vom AS Rom zu Paris Saint-Germain. Sein Vertrag bei den Franzosen läuft noch bis 2019, trotzdem wurde der Innenverteidiger mehrfach mit einem Wechsel zum FC Barcelona in Verbindung gebracht. Wie er aber nun klarstellte, sieht er seine Zukunft an der Seine.

"Das ist mein viertes Jahr bei PSG. Ich habe mich an das Leben hier gewöhnt und spreche französisch. Außerdem fühlt sich meine Familie wohl in Paris", verriet der 22-Jährige gegenüber Telefoot und bekräftigte seine Verbundenheit zum Arbeitgeber: "Es läuft alles gut und ich würde es lieben, hier zu bleiben. Ich hoffe, ich kann einen neuen Vertrag unterschreiben. Es hängt nicht nur von mir ab, aber es sieht gut aus."

Erlebe die Ligue 1 Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Zudem verriet er, wie hoch die Erwartungshaltung an den französischen Rekordmeister ist: "Mit PSG musst du immer gewinnen. Ein Remis wird immer als schlechtes Ergebnis gewertet." Die Hauptstädter legten jedoch keinen gewohnt rasanten Start in die diesjährige Ligue-1-Saison hin und rangieren vor dem Duell mit Spitzenreiter Nizza am Sonntag (20.45 Uhr live auf DAZN und im LIVETICKER) auf Tabellenplatz drei.

"Wir sind uns unserer Möglichkeiten bewusst und davon überzeugt, dass das Beste noch kommt. Wir arbeiten daran, aus dieser Situation herauszukommen. Alles wird bald vergessen sein", versprach er eine Aufholjagd in der Liga.

Marquinhos im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung