Marseille-Talent lässt BVB abblitzen

Von SPOX
Samstag, 05.11.2016 | 10:31 Uhr
Olympique Marseille kann auch in Zukunft auf Kamara bauen
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Boubacar Kamara ist erst 16 Jahre alt und stand am letzten Wochenende zum ersten Mal im Profi-Kader von Olympique Marseille. Die Interessenten stehen bereits Schlange, doch der Franzose hat nach Goal-Informationen sowohl dem FC Chelsea als auch Borussia Dortmund und dem FC Sevilla abgesagt.

Der Abwehrspieler bekam von OM einen Profi-Vertrag angeboten, den er aber abgelehnt hatte, weil sich der Verein in Übernahmegesprächen befand. Inzwischen ist die Übernahme abgeschlossen und Kamara hat sich entschieden, zu bleiben.

Erlebe die Ligue 1 Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Dabei gab es ein konkretes Angebot aus Sevilla, das sich vor dieser Saison mit Bilal Boutobba bereits ein Talent von Olympique Marseille geschnappt hat. Auch Chelsea und der BVB haben den Youngster auf der Liste. Dieser will sich allerdings bei OM durchsetzen und sagte allen Interessenten ab.

Alle News zu Olympique Marseille

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung